Sie sollten einem Muay Thai Programm beitreten

Sie haben also beschlossen, etwas mehr über Muay Thai zu lernen oder vielleicht möchten Sie sogar ein professioneller Muay Thai Kämpfer werden? Um ein Muay Thai Kämpfer zu werden, müssen Sie einem Muay Thai Trainingslager beitreten. Diese Camps sind nützlich für Muay Thai Enthusiasten, die nur versuchen, in Form zu kommen. Viele Menschen kennen diese Camps nicht, die in der Heimat von Muay Thai – Thailand zu finden sind. Deshalb werden wir versuchen, ein paar Dinge darüber zu erklären, was Muay Thai Camp ist und warum man sich einem anschließt.
Was genau ist ein Muay Thai Camp?
Muay Thai Camps sind Orte in Thailand, wo Sie diese beliebte Kampfkunst trainieren und studieren können. Das Training dauert eine Weile (von einer Woche bis zu einigen Wochen oder sogar Monaten, abhängig von Ihren Zielen). In den meisten Camps können die Schüler in den Einrichtungen schlafen, da sie geeignete Unterkünfte hinzugefügt haben. Was ein Muay Thai Trainingslager anders macht, als in ein Fitnessstudio oder Training zu Hause zu gehen, ist das Engagement. Es gibt keinen besseren und schnelleren Weg Muay Thai zu lernen, als einen Muay Thai Kurs in einem Camp zu belegen.
Was muss ich tun, wenn ich dort bin?
Zuallererst müssen Sie sicher sein, wie viel Zeit Sie dort verbringen möchten. Wie bereits erwähnt, ist die Aufenthaltsdauer in der Regel mit den Zielen des Schülers verbunden. Sie können eine Woche, zwei Wochen oder sogar zwei Monate bleiben. Viele Menschen nehmen Urlaub und fahren zum Muay Thai Camp. Natürlich, wenn Sie planen, eine professionelle Ausgaben mehr Zeit in diesen Lagern wird kein Problem sein, weil Sie auf diese Weise in Ihre Zukunft investieren werden.
Wie viel Erfahrung brauche ich, um einem Camp beizutreten?
Der beste Teil des Muay Thai Trainings ist, dass du keine Erfahrung haben musst und du musst nicht einmal in Form sein, wenn du mit dem Training beginnst. Natürlich ist es besser, etwas Erfahrung zu haben, aber das ist nicht entscheidend für den Gesamterfolg in Ihren Trainingseinheiten

Leave a Reply