Thaibox Training Tips für Frauen

Eine der beliebtesten Fitness-Aktivitäten für Frauen in den letzten Jahren ist Thaibox-die antike Combat Sport und Martial Art aus Thailand. Fitness-Einrichtungen auf der ganzen Welt haben begonnen bietet Thai-Schulungen Klassen, aber Frauen, die die wahre Kraft der thailändischen Thai-Reisen nach Thailand und in den Camps dort zu spüren wollen. Die Popularität, wenn so Sport kann sich in den vielen gesundheitlichen Vorteilen, die es für Frauen. Für viele Frauen, Aufenthalt für zwei oder drei Wochen in einem Trainingslager kann eine Menge bedeuten. Diese Aktivität kann Ihre Augen über die Wichtigkeit der körperlichen Aktivität öffnen und Sie können mit dieser Routine fortfahren, wenn Sie nach Hause zurückkehren.
Wenn Sie in Form zu erhalten, bedeutet dies nicht, dass Sie mit den gleichen langweiligen Übungen in Ihrem örtlichen Fitnessstudio zu sticken. Es ist auch eine gute Idee, die Aggressivität, die in jedem Individuum unterdrückt wird, zu bringen. Dies ist der beste Weg, um loszuwerden Stress und Frustration zu. Obwohl Thais ein Sport ist, der hauptsächlich von Männern praktiziert wird, sind Frauen in Thai-Schulungen nicht ungewöhnlich. In der Tat haben viele der Trainingslager in Thailand spezielle Klassen für Frauen konzipiert.
Um mit dieser Life-Changing-Aktivität zu beginnen, müssen Sie zunächst ein Camp auswählen. Dies wird nicht ein Problem, da gibt es Camps in ganz Thailand, aber die meisten erfahrenen Studenten wird empfehlen, sich in einem Thaibox Camp auf Phuket Island. Dies ist der Ort, an dem Sie sich am Strand entspannen oder eine Tour durch die Insel machen können, wenn die Klassen fertig sind.
Wenn Sie ein passendes Camp finden, sollten Sie diese Tipps befolgen, um das Maximum aus jeder Thai-Trainingseinheit zu erhalten:
• Verbringen Sie einige Zeit für Warm = up-Stretching Ihre Muskeln und Erwärmung Ihren Körper wird es für die intensive Ausbildung vorzubereiten und helfen Ihnen, Verletzungen zu vermeiden.
• Thailändische Thai-Schulung macht Spaß, aber vergessen Sie nicht, jeder Bewegung ernsthaft zu folgen
• Erlernen Sie, wie man mit Hilfe Ihres Lehrers richtig atmet
• Neigen Sie immer zu dehnen ihre Beine und Arme so viel wie Sie können während der Übungen
• Vergessen Sie nicht, Pause zwischen jeder Übung

Leave a Reply