Muay Thai – wie man gut darin wird

Wenn du bei Muay Thai gut werden und kämpfen willst, dann gibt es nur wenige Dinge, die du tun musst. Dieser Artikel gibt Ihnen alle Informationen dazu.
Das erste, was Sie tun müssen, ist ein hochwertiges, angesehenes Muay Thai Trainingslager zu finden. Wenn Sie die richtigen Lehrer finden, die mit Ihrem persönlichen Stil umgehen können, dann sind Sie auf dem besten Weg, diese Kampfkunst zu meistern.
Die zweite Sache, die Sie tun müssen, kommt oft zum Training. Es gibt keine festen Regeln dafür – aber in der Regel wirst du so oft wie möglich trainieren wollen, bis zu einem gewissen Grad. Du würdest deinem Körper nicht schaden wollen, wenn er bei Muay Thai gut wird, oder?
Dann wirst du konzentriert sein wollen, während du dich an die Aufgabe trainierst. Es ist eine Sache, regelmäßig im Trainingslager zu sein und es ist eine ganz andere Sache, sich auf das zu konzentrieren, was man dort macht. Sie könnten sich sehr gut hinlegen und auf Ihr Handy schauen, um sich dort zu entspannen. Aber das ist nicht der Weg zur Meisterschaft.
Du wirst jedes bisschen deines Seins in Muay Thai trainieren wollen. Dies bedeutet, dass Sie jederzeit die Anweisungen Ihres Kursleiters hören müssen, während Sie darüber nachdenken, wie Sie diese am besten umsetzen können. Und das bedeutet 100% Sparring Session und während des Drills verschiedene Moves zu geben.
Wenn du wirklich deine Fähigkeiten übertreffen und bei Muay Thai sehr gut werden willst, dann ist das Beste, was du tun kannst, gegen andere Praktizierende anzutreten. Dies kann sehr beängstigend sein, wenn man bedenkt, dass man mit einer anderen trainierten Person kämpfen muss. Aber wenn du wirklich gut werden willst – dann gibt es keinen anderen Weg. Sie müssen sich Ihren Ängsten stellen und in den Ring steigen und kämpfen.
Wenn Sie dem Rat von oben folgen, gibt es keinen Weg, auf dem Sie kein Muay Thai Meister werden können.

Leave a Reply